NiN_Headerbilder_mh5.jpg

 Nachbar in Not 
  Hilfsorganisation 

Hilfsorganisationen Oberwallis

Stiftung Emera

Das Ziel der Stiftung Emera ist, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, die eine Beeinträchtigung ihrer körperlichen, geistigen und/oder psychischen Gesundheit oder Integrität aufweisen und deren Autonomie und Teilnahme am sozialen Leben zu fördern.
Des Weiteren trägt die Stiftung Emera dazu bei, die Interessen der Menschen mit Behinderung und ihres Umfeldes zu wahren, indem sie eng mit ihnen, mit den Selbsthilfeorganisationen und den privaten und öffentlichen Institutionen zusammenarbeitet.

Stiftung Emera

Sandmattenstr. 11

Postfach 711

3900 Brig

Telefon 027 922 76 00

info.brig@emera.ch

emera.ch

Forum Migration Oberwallis

Die Vereinigung für Flüchtlingshilfe Oberwallis will Brücken bauen zwischen der Oberwalliser Bevölkerung und den Asylbewerbern/-innen, um Spannungen, Aggressionen und Fremdenhass entgegenzuwirken.

Logo-2.jpg

Forum Migration Oberwallis

Terbinerstrasse 3

Postfach 181

3930 Visp

Ja zum Leben

Der Verein JA ZUM LEBEN setzt sich überall für den Schutz des Lebens ein.

Dies mit folgenden Schwerpunkten:
• für die Förderung der Achtung und des Schutzes eines jeden Menschen von der Befruchtung    bis zum natürlichen Tode
• für die Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden in Notsituationen
• für eine gute Sexualaufklärung
• für eine familienfreundliche Politik
• für das Gebet um Ehrfurcht vor dem Leben

Logo-3.jpg

Ja zum Leben Sektion Oberwallis

Terbinerstrasse 3

Postfach 181

3930 Visp

Pestalozzi-Siftung

Die Pestalozzi-Stiftung fördert die Ausbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus schweizerischen Berggegenden mit Stipendien und Darlehen, damit sie ihr Ausbildungsziel erreichen können.
Die Finanzierung einer Ausbildung kann dann zum Problem werden, wenn Jugendliche – wie es bei den meisten der Stipendiatinnen und Stipendiaten der Fall ist – auswärts wohnen und sich auswärts verpflegen müssen. Diese Kosten sind nur teilweise durch öffentliche Stipendien gedeckt.

Logo-4.jpg

Procap Oberwallis

Procap ist die grösste Selbsthilfeorganisation für Menschen mit einer Behinderung in der Schweiz. Die Sektion Procap Oberwallis setzt sich seit 70 Jahren für die Anliegen von Menschen mit Behinderung ein. Einerseits bietet sie Fachberatungen an für hindernisfreies Bauen, im Sozialversicherungsrecht und berät Menschen mit Behinderung, die einen Assistenzbeitrag beantragen möchten. Andererseits organisiert sie für Mitglieder Anlässe wie Veranstaltungen, Kurse und Ausflüge um ihnen zu ermöglichen einige gemeinsame, fröhliche Stunden zu verbringen.

Logo-5.jpg

Procap Oberwallis

Center Saltina

Postfach 365

3900 Brig-Glis

Oberwalliser Invaliden-Verband

Tel. 027 921 23 73

info@procapoberwallis.ch

procapoberwallis.ch

Pro Senectute

Pro Senectute gestaltet gesellschaftliche Entwicklungen vorausschauend mit, damit die Solidarität zwischen den Generationen auch in Zukunft erhalten bleibt. Sie setzt sich dafür ein, dass die Menschen in der Schweiz bis ins höchste Alter als mitgestaltende und wertgeschätzte Mitglieder unserer Gesellschaft leben können.

Logo-7.jpg

Pro Senectute Oberwallis

Überbielstrasse 10

3930 Visp

Telefon 027 948 48 50

ow@vs.prosenectute.ch

prosenectute.ch

Rotes Kreuz

Das Rote Kreuz Wallis ist eine dynamische, zukunftsorientierte Organisation. Seine Tätigkeit stützt sich auf die Zusammenarbeit zwischen einer effizienten Führung, fachlich qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und engagierten Freiwilligen. Mitglieder aus allen Bevölkerungsschichten tragen das Rote Kreuz Wallis aktiv mit. Das Rote Kreuz Wallis ist eine private, unabhängige Organisation. Direkt oder über seine Sektionen nimmt es humanitäre Aufgaben wahr und ist in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Sozialwesen sowie im Auftragsverhältnis als Partner der Behörden und von privaten Vereinigung tätig.

Logo-8.jpg

Rotes Kreuz Wallis

Regionalstelle Oberwallis

Bahnhofstrasse 4

3900 Brig

SIPE

Die SIPE-Zentren bestehen im Kanton Wallis seit 1976 und beantworten alle Fragen im Zusammenhang mit Beziehung, Liebe und Sexualität. Fachpersonen, die eigens in den Bereichen sexuelle und reproduktive Gesundheit, Sexualpädagogik und Eheberatung ausgebildet sind, bieten Unterstützung an.

Logo-10.jpg

Beratungszentrum SIPE Leuk

Sustenstrasse 3

3952 Susten

Telefon 027 473 31 38

E-Mail leuk@sipe-vs.ch

Beratungszentrum SIPE Brig

Matzenweg 2

3900 Brig

Telefon 027 923 93 13

brig@sipe-vs.ch

sipe-vs.ch

Sonne

Eine Familie mit einem behinderten Kind ist immer wieder stark gefordert, eingeschränkt und auf Hilfe angewiesen. Trotz des heute gut organisierten Sozialwesens stösst eine betroffene Familie immer wieder an ihre Grenzen, weil sie sich nicht aus dem Alltag reissen lassen kann. Sonne für behinderte Kinder will solchen Familien mit verschiedenen Projekten Freude bereiten.

Logo-11.jpg

Sonne für behinderte Kinder

Postfach 10

3923 Törbel

Sozial medizinisches Zentrum Oberwallis

Das Sozialmedizinische Zentrum Oberwallis (SMZO) leistet einen grundsätzlichen Versorgungsauftrag im pflegerischen und sozialen Bereich. Das SMZO hilft in Not leidenden Mitmenschen aus dem Oberwallis und bietet verschiedene Leistungen im Rahmen der Hilfe und Pflege zu Hause, der Prävention und der Sozialhilfe an.

Logo-12.jpg

Sozialdienst

SMZ Oberwallis

Überbielstrasse 10

Postfach 493

3930 Visp

Unterschlupf für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder

Wir setzen uns mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit gegen häusliche Gewalt und für den Schutz und die Unterstützung von gewaltbetroffenen Frauen und ihren Kindern ein: Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit Zusammenarbeit und Vernetzung mit regionalen und überregionalen Fachstellen Mitarbeit in Kommissionen Verbreitung von Fachwissen zu häuslicher Gewalt

Logo-13.jpg

Unterschlupf für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder

Beratung – Beherbergung

Postfach 686

3900 Brig

Winterhilfe Oberwallis

Der Verein Winterhilfe Oberwallis versucht, notleidende Personen und Familien im Oberwallis zu unterstützen und deren Not zu lindern. Die Winterhilfe hilft in erster Linie mit finanziellen Zuwendungen, Naturalleistungen oder anderen Dienstleistungen, um Notlagen zu überbrücken. Sie strebt in Ergänzung zur Soforthilfe eine nachhaltige Hilfe an, um längerfristig das Entstehen erneuter Notlagen zu verhindern.

Logo-14.jpg

Winterhilfe Oberwallis

Mühlackerstrasse 1

3930 Visp

Rottu Tisch

Rottu Tisch Oberwallis sorgt in Zusammenarbeit mit TABLES DU RHÔNE für eine sozial gerechte und ökologisch sinnvolle Umverteilung. Sie retten Lebensmittel vor der Vernichtung und verteilen diese an bedürftige Menschen. Die Produkte, welche verteilt werden, können keinen Wocheneinkauf ersetzen. Sie helfen aber, das knappe Haushaltsbudget zu entlasten. Die Lebensmittelverteilungen finden einmal wöchentlich während einer Stunde statt.

Logo-9.jpg

Winterhilfe Oberwallis

Mühlackerstrasse 1

3930 Visp

ERWO+

Der Verein ERWO+ fördert inklusive und barrierefreie Erwachsenenbildungsangebote im Oberwallis. Er arbeitet mit Bildungsanbietern, Organisationen im Bereich Behinderung und der Freiwilligenarbeit zusammen, um möglichst allen den Zugang zur Erwachsenenbildung zu gewährleisten. Er organisiert Unterstützung und bewirbt die Angebote gezielt und in Leichter Sprache. Gemeinsam mit Personen, die unterschiedliche Beeinträchtigungen haben, berät und begleitet der Verein in Inklusionsfragen und schult Kursleiter:innen und Kursassistent:innen.

erwo.png

ERWO+
Hofjistrasse 3, 3900 Brig

erwoplus.ch

Verein Autismus-Wallis

Der Verein Autismus-Wallis setzt sich für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) und deren Angehörige ein mit folgender Zielsetzung:

  • Information und Sensibilisierung über Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)

  • Anlaufstelle für Eltern und Betroffene, kostenlose Beratung und Unterstützung

  • Verbesserung der Strukturen und Angebote für ASS Betroffene und deren Angehörige im Oberwallis

  • Früherkennung, Förderung und Integration von Menschen mit ASS

autism-wallis.png

Verein Autismus-Wallis

Napoleonstrasse 64

3902 Glis

Verein Pflegefamilien Oberwallis

Eine Pflegefamilie öffnet ihr Herz und ihr Zuhause für Kinder, die aus verschiedenen Gründen (wie Sucht, Gewalt, Überforderung usw.) nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern leben können. Mit viel Geduld, Einfühlungsvermögen, Offenheit, Verständnis und grossem Einsatz schenken die Pflegeeltern diesen Kindern ihre Zeit und ihre Aufmerksamkeit. Das Engagement von Pflegefamilien ist eine unverzichtbare Ressource im Bereich des Kindesschutzes.

pflegefamilien_oberwallis.jpg

Verein Pflegefamilien Oberwallis

Pflanzettastrasse 9

3930 Visp

Integrationsstelle Oberwallis

Die Mitarbeiterinnen der Regionalen Integrationsstelle Oberwallis (RIO) sind mit den Gemeinden Brig-Glis, Leukerbad, Naters, Randa, Täsch, Visp und Zermatt in der Integrationsarbeit vor Ort tätig. Sie informieren und beraten Sie in den Bereichen des gesellschaftlichen Lebens und vermitteln Ihnen die entsprechenden Integrationsangebote. 

integration.png

Integrationsstelle Oberwallis
Alte Simplonstrasse 16

3900 Brig-Glis

Kinder- und Jugendeinrichtung MATTINI

Die Mitarbeiterinnen der Regionalen Integrationsstelle Oberwallis (RIO) sind mit den Gemeinden Brig-Glis, Leukerbad, Naters, Randa, Täsch, Visp und Zermatt in der Integrationsarbeit vor Ort tätig. Sie informieren und beraten Sie in den Bereichen des gesellschaftlichen Lebens und vermitteln Ihnen die entsprechenden Integrationsangebote. 

anderledi.png

Kinder- und Jugendeinrichtung MATTINI

Bachstrasse 65
3900 Brig

MitMänsch Oberwallis

Die Stiftung «Mitmänsch Oberwallis» stellt in der gleichnamigen Institution regional ein breites Angebot für Menschen mit Beeinträchtigung bereit: fördern und lernen, wohnen und leben, arbeiten und beschäftigen.

mit-mensch.png

MitMänsch Oberwallis
Holowistrasse 86, Postfach 380
3900 Brig-Glis

Raiffeisen Sozialstiftung Oberwallis - RSOW

Gewährung von Spontanhilfe in Form von Finanzierungsbeihilfen an in wirtschaftliche Not geratene Familien im Oberwallis; Zusammenarbeit mit allen im Oberwallis tätigen lokalen, regionalen, kantonalen und schweizerischen Wohltätigkeitswerken und -organisationen, welche von der Stiftung für ihre Hilfeleistungen im vorgenannten Sinne - die sie im Oberwallis erbringen - unterstützt werden können; die Hilfe in finanzielle Notsituationen erfolgt subsidiär, d.h. falls und solange nicht die öffentliche Hand oder andere Organisationen angemessen rasche Hilfe leisten.

Raiffeisen.png

Raiffeisen Sozialstiftung Oberwallis - RSOW

Bahnhofstrasse 53

3924 St. Niklaus

Sucht Wallis

Die Stiftung ist in den Bereichen selektive Prävention, Sozialtherapie und Schadensminderung tätig. Sie bietet eine Reihe von Dienstleistungen an, um Menschen mit Suchtproblemen und ihren Angehörigen nach dem Ansatz des Case Managements ein Projekt zur Verbesserung der Lebensqualität in Ko-Konstruktion anzubieten. Sie unterstützt und bietet mit ihren suchtspezifischen Kompetenzen den Partnern und Fachleuten in den Bereichen Schulmediation, Bildung, Soziales, Gesundheit, Justiz und Wirtschaft diverse Fortbildungen an.

sucht_wallis.png

Sucht Wallis

Bahnhofstrasse 17

3930 Visp